Deutscher Sprengverband e.V.

Publikationen

Publikationen

SPRENGINFO 2/2018

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift SPRENGINFO, der Fachzeitschrift des Deutschen Sprengverbandes e. V. ist erschienen. Mitglieder haben die Möglichkeit, sich die Zeitschrift SPRENGINFO im geschlossenen Mitgliederbereich als pdf herunterzuladen.


Editorial

  • Jörg Rennert, Vorsitzender des Deutschen Sprengverbandes e. V.

Umschau

  • Erstmalige Anwendung der Sprengtechnik beim Rückbau von Windenergieanlagen
  • Deutscher Sprengverband verleiht Barbara-Relief
  • Sprengtechniker wollen Arbeit noch sicherer machen
  • Fink-Sprengtechnik - eines der ältesten Fachunternehmen dieser Art in Deutschland
  • Neue Grundsätze für die Anerkennung und Durchführung von Lehrgängen nach dem Sprengstoffgesetz
  • Anspruchsvoller Spreng-Rückbau von Hochbunkern im Wohngebiet
  • Buchrezension: Explosivstofflexikon „Sprengstoffe, Treibmittel, Pyrotechnika“
  • Vier Jahrzehnte Deutscher Sprengverband
  • Veranstaltungskalender

Gesetze/Verordnungen

  • Anna Zankl
    Traditionsreiches Unternehmen geht neue Wege:
    Green-Line gemäß REACH, bleifrei (RoHs) und Konfliktmaterialien

Abbruch

  • Dr. Rainer Melzer
    Sprengabbruch eines Deponiedaches in Bonfol (Schweiz)

Felsbau

  • Guido A. Schmücker, Alexander H. Kirchhofer, Michael Schneider
    Pilotprojekt Naturstromspeicher Gaildorf:
    Anspruchsvolle Sprengarbeiten zur Herstellung eines Schachtes

Erdöl/Erdgas

  • Dr. Jörn Löhken
    Produktionssteigerung durch Perforieren -
    der Einsatz des neuen DynaSlot Perforations-Systems

Mittel der Sprengtechnik

  • Christian Steffan, Markus Westphal
    Der Einsatz von Drohnen in der Steine- und Erden-Industrie
  • Thomas Knollmann
    Sprengarbeiten in Höhlen - wenn das Problem „Wasser“ zur Lösung wird

Verbandsnachrichten

  • Ein Vorstandsabend mit verdienstvollen Mitgliedern des Sprengverbandes
  • EFEE-Sitzung in Dubrovnik
  • Informationen zum PECCS-Projekt
  • Einmal jährlich sind die „Alten“ vom Sprengverband unterwegs
  • 40 Jahre Deutscher Sprengverband – 20 Jahre Seniorenfahrten
  • Jubilare des Jahres 2018
  • Der Deutsche Sprengverband gratuliert
  • Rückblick: 40. Informationstagung Sprengtechnik, Siegen
  • Impressum

Titelbild:

Pilotprojekt Naturstromspeicher Gaildorf:
Anspruchsvolle Sprengarbeiten zur Herstellung eines Schachtes

Ausführendes Unternehmen: Richard Liesegang GmbH & Co. KG

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte dem Beitrag auf Seite 22 dieser Ausgabe.

Foto: Michael Schneider

Erscheinungsweise und Bezug

Die Zeitschrift erscheint dreimal pro Jahr. Jahresabonnement (3 Hefte):

Inland: 50,00 € (inkl. Versandkosten)
Ausland: 50,00 € (zuzügl. Versandkosten)
Einzelheft: 20,00 € (inkl. Versandkosten)

Das Abonnement gilt mindestens 1 Jahr und kann danach mit einer Frist von 6 Wochen zum Ende des Bezugszeitraumes gekündigt werden. Mitglieder des Deutschen Sprengverbandes erhalten die Zeitschrift im Rahmen ihrer Mitgliedschaft.

Geschäftsstelle Siegen
Weinligstr. 30 
D-57074 Siegen
Fon: +49 (271) 2503243 
Fax: +49 (271) 2382890 
geschaeftsstelle@sprengverband.de

Anzeigenpreisliste

  • Die gültigen Anzeigenformate und die dazugehörigen Preise für eine Anzeigenschaltung in der SPRENGINFO finden Sie hier

    Download
  • Titelbilder gesucht

    Download