Deutscher Sprengverband e.V.

Publikationen

Publikationen

SPRENGINFO 2/2020

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift SPRENGINFO, der Fachzeitschrift des Deutschen Sprengverbandes e. V. ist erschienen. Die Veröffentlichung erfolgt im digitalen Format. Die Leser haben die Möglichkeit, die Zeitschrift SPRENGINFO online zu lesen oder als pdf herunterzuladen.


UMSCHAU

  • Veranstaltungen
  • Update der Tunnelmanagementsoftware iSURE®

ABBRUCH

  • Sprengabbruch des Luther-Wohnhochhauses in Regensburg – Daniel Maul und Johannes Hubrich
  • Der Fall der Philippsburger Kühltürme – Richard Lankes

GESETZE UND VERORDNUNGEN

  • Wege zur richtigen Beurteilung von Gefährdungen – Unfalluntersuchung eines schwarzpulverähnlichen Reinigungspulvers – Dr. Silke Schwarz und Lutz Kurth

BERGBAU

  • Emulsionssprengstoffe für den Kali- und Steinsalzbergbau – Dr. Rüdiger Triebel und Dr. Frederik Flach

VERBANDSNACHRICHTEN

  • Dr. Holger Krebs mit dem Barbara-Relief geehrt
  • Herzlichen Glückwunsch lieber Friedhelm Landgraf!
  • Die Jubilare des Jahres 2020
  • Aus- und Weiterbildungsangebote Dresdner Sprengschule GmbH
  • Aus- und Weiterbildungsangebote Sprengverein in Bayern e. V.
  • Aus- und Weiterbildungsangebote Sprengtechnik Siegen des Kreises Siegen-Wittgenstein

TITELFOTO

  • Sprengabbruch des Luther-Wohnhochhauses in Regensburg
    Ausführendes Unternehmen: Thüringer Sprenggesellschaft mbH, Foto: Stadt Regensburg

Erscheinungsweise und Bezug

Die Zeitschrift erscheint dreimal pro Jahr. Jahresabonnement (3 Hefte):

Inland: 50,00 € (inkl. Versandkosten)
Ausland: 50,00 € (zuzügl. Versandkosten)
Einzelheft: 20,00 € (inkl. Versandkosten)

Das Abonnement gilt mindestens 1 Jahr und kann danach mit einer Frist von 6 Wochen zum Ende des Bezugszeitraumes gekündigt werden. Mitglieder des Deutschen Sprengverbandes erhalten die Zeitschrift im Rahmen ihrer Mitgliedschaft.

Geschäftsstelle Siegen
Weinligstr. 30 
D-57074 Siegen
Fon: +49 (271) 2503243 
Fax: +49 (271) 2382890 
geschaeftsstelle@sprengverband.de

Anzeigenpreisliste

ONLINE-AUSGABE

SPRENGINFO 2/2020 zum Download